Soziale Stadt

Warum nicht gleich so?

„Warum nicht gleich so?“, fragt sich die SPD Ginsheim-Gustavsburg, nachdem sich nun sowohl bei den in den letzten Wochen kontrovers diskutierten Themen Kita-Gebühren und Bürgerhaus Gustavsburg zumindest ein Weg abzeichnet, bei dem alle Betroffenen vernünftig in die Entscheidungen eingebunden werden. Zur Erinnerung: Schon im Sommer 2017, als Freie Wähler und CDU Veränderungen bei den Gebühren für …

Warum nicht gleich so? Weiterlesen »

Gebührenfrei geht anders!

„Nun zeigt sich, dass es notwendig gewesen wäre, die vielfältigen Fragestellungen rund um das Thema Kinderbetreuung öffentlich zu diskutieren, statt den Versuch zu starten sich hinter verschlossenen Türen eine halbgare Gebühren- und Kitasatzung absegnen zu lassen“, kommentiert SPD Fraktionsvorsitzende Melanie Wegling die aktuellen Aufregungen um den Entwurf der neuen Kita-Gebührensatzung. Die SPD Fraktion hatte hierzu …

Gebührenfrei geht anders! Weiterlesen »